MAKER DAYS FOR KIDS Görlitz

17. bis 20. Februar 2021

Was sind die Maker Days?

Die Maker Days for Kids sind eine viertägige, kostenlose, digitale Werkstatt zum kreativen Basteln und Werkeln für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren. Bei den MAKER DAYS ist es dir ganz selbst überlassen, welche Stationen du besuchst. Du kannst deine eigenen Ideen umzusetzen und diese mit den bereitgestellten Materialien nach deinen Vorstellungen selbst aktiv gestalten. Bei jeder Station lernst du neue (digitale) Werkzeuge kennen, mit denen du dein eigenes Produkt gestalten und herstellen kannst. Im Mittelpunkt stehen deine Ideen.

Für Kinder und Jugendliche
zwischen 10 und 14 Jahren.

in den Winterferien vom 17. bis 20. Februar 2021

Jugend- und Soziokulturelles Zentrum “RABRYKA” Görlitz

Das erste Mal in Görlitz in Planung

Wir freuen uns, dass die Maker Days for Kids im Februar 2021 zusammen mit dem Jugend- und Soziokulturellen Zentrum „RABRYKA“ das erste Mal auch in Görlitz geplant sind! Wir halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Das waren die Maker Days for Kids 2019 in Leipzig

Unsere Social Media Kanäle

Noch Fragen?

Wie kann mein Kind mitmachen?

Sobald der Termin für die Maker Days feststeht, wird auf dieser Seite ein Online-Formular zur Anmeldung zu finden sein (voraussichtlich Dezember 2020).

Muss mein Kind an allen Tagen teilnehmen?

Nein. Es handelt sich bei den Maker Days um eine offene Werkstatt. Das heißt, dass die Kinder und Jugendlichen so oft und so lange teilnehmen können, wie sie wollen. Sie können die Werkstatt also auch nur an ein oder zwei Tagen besuchen.

Dürfen Eltern auch mit werkeln?

Die Maker Days for Kids sind nur für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. Von Mittwoch bis Freitag sind keine Erwachsenen außer den Betreuer*innen in der Werkstatt erlaubt. Am Samstag sind dann alle, die sich die Werkstatt angucken möchten (also auch die Eltern), eingeladen – hier werden den Erwachsenen die Produkte gezeigt. Sie dürfen sich dann auch selbst mal im Making ausprobieren.

Was muss mein Kind mitbringen?

Im Prinzip nichts – außer der unterschriebenen Einverständniserklärung, die ist wichtig! Getränke, Mittagessen und Snacks stellen wir zur Verfügung.

Wer gehört zum Team Leipzig?

Unser Team in Leipzig setzt sich zusammen aus Pädagog*innen, Medienmacher*innen, Maker*innen und Bachelorstudierenden der Universität Leipzig. Das gesamte Team stellt sich hier vor.

Jugend- und Soziokulturelles Zentrum
RABRYKA


Bautzener Straße 32 02826 Görlitz
Bushaltestelle Leipzigerstraße (Bus A)